Impressum

Wolfgang Heller

Lehrer, LeseCoach
Bieler Weg 5
35789 Weilmünster/Ts.
wolfgangheller @ kinderlernenlesen.de

Hier geht's zu ....

www.diktate.com
www.mathekids.eu

Lesekurs 2017

Hallo, Kids !      Wollt ihr ...

  1. schnell und verlässlich die Buchstaben lernen? 
  2. schnell und verlässlich lernen, wie Silben zusammengelesen werden?
  3. schnell und verlässlich lernen, erst Wörter, dann Sätze und bald alles zu lesen? 

Wenn euch das wichtig ist, seid ihr hier richtig.

Der Lesekurs 2017

Wegen des Leherwechsels in der Klasse Erasmus 1a verzögerte sich der Lesekurs um geschätzte 4 Wochen. Zur Eigenkontrolle habe ich am 14. Dezember jedes Kind einzeln bei mir am Pult fogende 5 Sätze und eine kleine Nikolaus-Geschichte lesen lassen. Die übrigen Kinder der Klasse konnten das Vorlesen nicht verfolgen und sich somit keine Wörter oder Sätze einprägen. Eine ausführlichere Auswertung und Bewertung des Kurses folgt über den Jahreswechsel.

 

Das Ergebnis zum 14. Dezember:

 

23 von 26 Kindern konnten folgende 5 Sätze selbstständig lesen.

 

Wir lesen kleine Sätze:

  1. LEA  MALT  EIN  BILD.
  2. KARIN  IST  IN  DER  SCHULE.
  3. MAMA  KAUFT  BUTTER.
  4. PAPA IST IM BÜRO.
  5. DER  HUND  BELLT  IM  GARTEN.

 

21 von 26 Kindern konnten die kleine Nikolausgeschichte selbstständig lesen.

 

Wir lesen eine kleine Geschichte:

  1. DER  KLEINE  NIKOLAUS.
  2. WILLI   VER KLEI DET   SICH  ALS  NIKOLAUS.
  3. ER  TRÄGT  EINE  ROTE  MÜTZE.
  4. ER  TRÄGT  ALTE  STIEFEL.
  5. ER  TRÄGT  EINEN  ROTEN  MANTEL.
  6. SEIN  BART  IST  AUS  WATTE.
  7. ER RUFT: HO HO !
  8. ICH  BIN  DER  NIKOLAUS.

 

Die Kinder, die die Sätze und die Geschichte noch nicht lesen können, werden dies über die Ferien und im Januar 2017 lernen.  Dann können wir ab Februar 2017 intensiv lesen .....

 

Frohe Weihnachten, Euer Wolfgang Heller

Der Kurs ist vorläufig auf 10 Wochen angelegt. Sollten wir unser Ziel, dass alle Kinder der Klasse zum Ende des Kurses lesen können, nicht erreichen, ist es kein Problem, den Kurs nach Bedarf zu verlängern. Wir sind dann immer noch gut in der Zeit.

 

Der Kurs ist damit auf 10 Wochen mit je 5 Deutschstunden angelegt. Wir brauchen aber nicht die komplette tägliche Deutschstunde für den Kurs, wenn wir uns an diese Empfehlung halten:

 

1. WarmUp 10 Minuten

Wir beginnen jede Stunde mit Übungen am Silbenkreis. Dabei prägen wir uns die Buchstaben und ihre Sprechweise ein und lernen auch, alle möglichen Silben zu bilden.

 

2. Silben &Wörter legen und lesen, 10 Minuten 

Im zweiten Schritt legen und lesen wir mit den jeweils ausgeschnittenen Buchstaben  Silben und auch mit diesen Buchstaben mögliche Wörter.

 

3. Lernphase ca 10 Minuten

Im dritten Schritt schreiben wir die Buchstaben, Silben und Wörter auf die Übungsblätter, die passend zur jeweiligen Woche als PDF-Downloads angeboten werden.

Die PDFs haben den Vorteil, dass sie so oft wie nötig ausgedruckt werdn können. Das ist besonders für die Verwendung in Schulklassen vorteilhaft.

 

Mein Tipp:

  • Füllt die Übungsblätter so oft aus, bis ihr das, was ihr da lernt, perfekt beherrscht.
  • Wenn 1 Übungsblatt nicht ausreicht, druckt ihr es eben nochmal oder nochmal aus. Bis ihr perfekt seid.

So lernt ihr erfolgreich lesen und dann auch schreiben.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lehrer und Publikation