Impressum

Wolfgang Heller

Lehrer, LeseCoach
Bieler Weg 5
35789 Weilmünster/Ts.
wolfgangheller @ kinderlernenlesen.de

Hier geht's zu ....

www.diktate.com
www.mathekids.eu

1. Kurswoche 11.09.-15.09.2017

4 Übungsblätter für die erste Kurswoche zum Download und zum Ausdrucken:

Infos zum Lesekurs:

 

Erste Kontakte mit den Buchstaben hatten wir schon in der Vorschule. Zu Beginn der Grundschule haben wir die Buchstaben und ihre lesegerechte/lautgerechte Aussprache mit dem Spiel 'Lese-Safari' gelernt.

 

In der ersten Kurswochen machen wir uns jetzt daran, die 5 Vokale und die 3 besonders leicht zu verschleifenden Konsonanten M, L und P noch einmal ganz gründlich zu lernen.

 

Wir beginnen jede Übung am Silbenkreis. Die Kinder der Erasmusschule und die Kinder, die den Lesebrief besitzen, finden den Silbenkreis auf der Rückseite des Kursheftes. Wer den Silbenkreis nicht besitzt, kann ihn sich z.B. auf einen Karton aufmalen und damit üben. In der Schule könnt ihr euch den Silbenkreis z.B. auf einer Seite der Klapptafel dauerhaft aufzeichnen. 

 

In dieser Woche holen wir uns die 5 Vokale und die Konsonanten M, L und P auf unsere Lesetafel. Ausschneidebuchstaben findet ihr im Booklet 'Alphabet der Tiere' und im Erasmus-Kurs-Heft.

 

Wer beides nicht hat, stellt sich die Buchstaben selbst her.  

 

Die Buchstaben, indem wir auf sie deuten und sie lesegerecht benennen. Für besseres Lernen verschieben wir die Buchstaben immer wieder zueinander, damit unsere Kinder gezwungen sind, sich ständig neu zu orientieren und die Buchstaben nicht an Hand ihrer Lage benennen, sondern an ihrer grafischen Form erkennen. Das Tierbild auf den Buchstabenkärtchen hilft, die lautgerechte Sprechweise der Buchstaben einzuschleifen.

 

Nach der Einprägeübung legen wir die 5 Vokale hintereinander aus und verschieben davor und dahinter als ersten Konsonanten das MMM. So bilden wir unsere ersten Silben: MA, ME, MI, MO und umgekehrt AM, EM, IM. OM und UM.

 

Mit 'IM' sind wir schon auf ein Wort gestoßen. Mit einem O vor dem MA lesen wir O MA und mit dem verdoppelten MA lesenen wir MA MA. 

 

Zu diesem Zeitpunkt blitzt es in den Augen der ersten Kinder schon auf. Sie beginnen zu verstehen, dass man liest, indem man Buchstaben zusammenliest und dann ein Wort erhält.

 

In den nächsten Übungen der Woche verschleifen wir die 5 Vokale dann noch mit 'L' und 'P' und entdecken ganz schnell weitere Wörter.

 

Um die Buchstaben, die Silben und auch die ersten Wörter gut einzuprägen, schreiben wir alles, was wir lernen: Die Buchstaben, die Silben und natürlich auch unsere ersten Wörter.

 

In der PDF Datei unten habe ich die 3 ersten Übungsblätter zusammengefasst. Ihr könnt sie kostenlos beliebig oft ausdrucken. das dürfte vo allem für den Gebrauch in der Schule und in Kursen interessant sein. Ein 4. Übungsblatt folgt noch in dieser Woche.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lehrer und Publikation