Wolfgang Heller
Bieler Weg 5

35789 Weilmünster im Taunus

wolfgangheller

@ kinderlernenlesen.de

 

Einfach vorbildlich 

Johann Bernhard Basedow

Gemeinfrei by Wikipedia
Gemeinfrei bei Wikipedia
 

Der Buchstabenkreis

Ein ganz mächtiges Instrument beim Lesenlernen ist der Buchstabenkreis.

 

Ich nennen ihne auch gerne mal 'Silbenkreis', Die Idee dazu hat sich wie zwangsläufig während  der Kurse entwickelt. Das Üben mit ihm ist so einfach, vielseitig und dazu höchst erfolgreich, dass ich ihn in variierten Formen zur Grundlage aller meiner Lese-Kurse und Lesehefte gemacht habe.

 

  • Mit dem Silbenkreis können wir zu Beginn jeder Lektion, ob zu Hause jeder in der Schule, die Buchstaben wiederholen. Wir wärmen uns auf.
  • Mit dem Silbenkreis lernen Kinder Silben zusammenzulesen.
  • Mit dem Silbenkreis können aufmerksame Kinder Wörter erlesen.
  • Wir können den Silbenkreis aus dem Lernheft nutzen.
  • Wir können den Silbenkreis auf die Tafel zeichnen und dort üben.
  • Wir können den Silbenkreis per Beamer oder Smartboard projizieren.
  • Wir können den Silbenkreis auf den Schulhof zeichnen und die Silbenverbindungen hüpfen. Wir können ganze Wörter hüpfen. 
  • Über die Bewegung und die Sinne prägt sich der Lese-Prozess besonders gut ein.

 

 

Das ist der im Lesekursheft abgebildete Silbenkreis.Mit ihm können wir die Buchstaben lernen, das Zuammenlesen von Buchstaben zu Silben und sogar Wörter kombinieren.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lehrer und Publikation